Neue Ideen für die Seniorenbetreuung

Neue Ideen für die Betreuungsarbeit

Über mich

Mein Name ist Volker Gehlert. Ich lebe bei Aschaffenburg. Meine berufliche Tätigkeit befasst sich seit rund 30 Jahren mit der Pflege und Betreuung dementer Menschen. Nebenberuflich bin ich als Referent und Dozent im Themenfeld Demenz tätig.

Wenn Sie Betreuungskräfte, Mitarbeiter, Ehrenamtliche oder Angehörige schulen oder informieren möchten zum Themenkreis Demenz, Beschäftigung, Aktivierung, Biografiearbeit etc., fragen Sie gerne bei mir an! (siehe unten)

Kompetenz

  • Ausbildung zum staatl. anerkannten Altenpfleger
  • Weiterbildung „Hauskrankenpflege“ in Koblenz bei Prof. Dr. Erich Grond
  • Weiterbildung als Pflegeberater nach § 45 SGB XI
  • Fachweiterbildung zum „Altenpfleger für Gerontopsychiatrie“ in Heidelberg
  • Weiterbildung „Dozent für sozialpflegerische Ausbildungen“ (SPA) bei Maltesern Hessen
  • staatl. geprüfter Dementia Care Manager (DCM)
  • zahlreiche Fortbildungen, u.a. in Kinästhetik, Validation (IVA), Basale Stimulation
  • Fortbildung zum Gesprächsseelsorger bei der IGNIS Akademie Kitzingen und mehrere Jahre Mitarbeit in einem ehrenamtlichen Seelsorgeteam

Erfahrung

  • über 30 Jahre Berufserfahrung in der ambulanten, stationären und teilstationären Pflege sowie mehrere Jahre in der Leitung des Bereichs Soziale Betreuung eines Pflegeheims

  • seit 2009 Vortragstätigkeit rund um das Thema Demenz (Vorträge u.a. bei Seniorenmesse Wertheim, Caritas Hösbach, Kolping, Mehrgenerationenhaus Johannesberg, Pfarrgemeinde Rothenbuch, AWO, Stadt Aschaffenburg, Johanniter Unfallhilfe Wertheim, VHS Wertheim)

  • seit 2015 nebenberufliche Lehrtätigkeit bei Malteser Hilfsdienst Hessen e.V.  

Referenz

Auszeichnung als Leiter des Betreuungsteams für Menschen mit Demenz mit dem dm-Preis für Engagement 2014: „Wir danken Ihnen für Ihr besonderes Engagement.“ Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung dm-drogerie markt

Buchung als Referent

Sie möchten eine Vortragsveranstaltung zum Themenbereich Demenz organisieren? Sie suchen dazu noch einen Referenten? Von einstündigen Vorträgen bis hin zu Tagesseminaren stehe ich zur Verfügung. Für gemeinnützige Organisationen und ehrenamtliche Initiativen biete ich Sonderkonditionen.

Buchungsanfragen jederzeit unter: onkelalois(at)gmx.de    Das (at) bitte durch @ ersetzen!

Nächste Vortrags-Termine:

Derzeit nur interne Schulungen

Bis Ende 2022 biete ich nur interne Schulungen für Firmen und Einrichtungen an. Öffentliche Vorträge und für jeden buchbare Schulungen sind für 2023 aber geplant. Anfragen für 2023 werden gerne jetzt schon entgegengenommen.

Beispielhaft einer meiner früheren Vorträge:

Wie gehe ich mit einem dementen Menschen um?

Donnerstag 12. Mai 2022, 19:30 Uhr, Kulturhaus Wertheim, 97877 Wertheim, Infos und Anmeldung über www.vhs-wertheim.de  -  Anmeldung unbedingt erforderlich!